FDM - Förderverein Dampfmaschinenmuseum e.V.
Hanau-Großauheim
Startseite
Dampfwalze von Ohl
Lokschuppen

Am 29.und 30.September 2018 finden die diesjährigen Großauheimer Dampftage statt.

Es erwartet Sie ein umfangreiches Programm:

Vorführung Möbelproduktion mit Dampf durch die Fa Thonet

Eine Showmans Dampflokomobile von 1913 am Museum und abends auf dem Rochusplatz

Eisenbahnanlage in Spurweite 5" der Oberurseler Eisenbahnfreunde zum Mitfahren

Prägen der Großauheimer Plakette mit dem Riemenfallhammer

Stromerzeugung mit einer Dampfturbine

Vorführung einer Dampforgel

Rund ein Dutzend selbstfahrender Dampfmaschinenmodelle mit einem Gewicht bis 2,5 Tonnen zum Mitfahren

Historisches Dampfspielzeug der Spitzenklasse in Betrieb

Betriebsfähiges Modell (5 m) der Steffenbachtalbrücke

Ausstellung historischer Meßgeräte

Deutschlands größter Holzspalter, angetrieben von einer Dampflokomobile

Echtdampf-Lokomotiven in Spurweite 45 mm auf einer 11m Anlage

Auf einem Schleifstein von 1905 schleifen wir Ihre mitgebrachten Beile, Äxte, Meissel

Wasserknecht Hochdruckdampfpumpe angetrieben von einer Bajonettrahmenmaschine

Steinbearbeitung,Korbflechter,Kinderprogramm,Dampfquiz mit attraktiven Preisen

Zur Verpflegung wird historisch gekocht:Dampfnudeln,alt Berliner Dampfwurst,gedämpfte Kartoffeln mit Beilage.Im Ausschank:Dampfbier